Eine geführte Tour garantiert Sicherheit, es gibt kein Risiko im unbekannten Gelände. Angepasstes Fahrtempo und geeigneter Schwierigkeitsgrad - ein ausgebildeter Guide sorgt dafür, dass man sich während der Tour voll und ganz auf das Vergnügen konzentrieren kann... - "wer es probiert, bleibt dabei" - am Ende hat jeder Gast durchschnittlich zwei bis drei geführte Touren genossen. Besonders unsere Stammgäste kennen und schätzen die Vorteile und buchen "ihre" Tour und "ihren" Guide schon im Vorhinein.


brixbike
Start    Tour km* hm*  Schwierigkeit
Montag
09:30-16:00   A - Große Dörferrunde 35 1.200 3
09:30-16:00   B - Kleine Dörferrunde (mit Technikkurs) 20 600 1
Dienstag
09:30-16:00   A - Kastanienweg 35 1.500 3
09:30-16:00   B - Kastanienweg
20 900 2
Mittwoch
09:30-16:00   A - Rodenegger Alm 50 1.700 4
09:30-16:00   B - Rodenegger Alm
30 600 2
Donnerstag
09:30-16:00   A - Vals Jochtal 50 1.400 4
09:30-16:00   B - Vals Jochtal (mit Transfer)
30 900 2
Freitag
09:30-16:00   A - Plose 50 1.800 4
09:30-16:00   B - Plose (Transfer nach St. Andrä)
20 400 2
Samstag 09:00-17:00   Highlight - Dolomiten (mit Transfer) 50 800 - 1900
3

Preis der Bike- und Rennradtouren für Hotelgäste (ausgenommen Paketbucher) jeweils bis € 35** pro Person (externe Gäste bis € 50**)
Für die Halbtagestouren berechnen wir bis € 30** pro Person (externe Gäste bis € 45**)
Privatguide bzw. -tour bis € 300** pro Tag.
Für die Highlight Tour berechnen wir bis € 80** pro Person inklusive Transfer, Guide und Liftticket.
Verleih unserer hochqualitativen Leihbikes ab € 35 für unsere Fullies und € 25 für unsere Hardtails
Aufgrund der BrixenCard sind Lifttickets auf die Plose sowie Vals, Jochtal, Gischberg, Meransen und Ritten kostenlos.

* die Kilometer- und Höhenmeterangaben können pro Tour stark variieren und dienen nur dazu um sich eine Idee für die Schwierigkeit der Tour machen zu können. Ob die vorgegebenen Angaben erreicht oder übertroffen werden hängt von verschiedenen Faktoren wie Wetter und Gruppenzusammensetzung ab.

**Die Preise können sich je nach Tour geringfügig ändern. Für genauere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren info@hotel-jonathan.com

Bei schweren Touren (Biketouren A) werden ab 1.200 Höhenmeter und 40 km überwunden. Dabei ist eine gute Kondition und Sattelfestigkeit Voraussetzung, damit der Tag zu einem Genuss wird.
Damit z.B. bei einem Pärchen der schwächere Biker nicht überfordert und der Stärkere unterfordert ist, gibt es gleichzeitig die Möglichkeit, sich einer weiteren geführten Gruppe anzuschließen, wobei bis zu 1.000 Höhenmeter überwunden werden und somit auch etwas weniger trainierte Biker mithalten und den Tag genießen können.

Damit ihr euch eine Idee machen könnt... hier die Fotos der letzten Touren

Checkliste für meine Biketour:

Was brauche ich unbedingt: Was wäre vorteilhaft:
- Helm - Erste Hilfe Set
- T-Shirt zum Wechseln - Flickzeug
- Wärmende Jacke - Landkarte
- Regenschutz - Reservesocken
- Reserveschlauch - Kleine Verpflegung
- Getränk - Sonnencreme
- Telefon - Bikehosen + Armlinge und Beinlinge
- Rucksack - Bikeschuhe oder Schuhe mit steifer Sohle
- Gesundheit und Kondition - Handschuhe
- Pumpe und Tool - Brille

- etwas Geld