Das Apfelhochplateau Natz-Schabs ist das ganze Jahr über von der intensiven Sonne über dem Eisacktal gesegnet. Im Frühling aber feiern wir einen der Höhepunkte des Jahres, dessen Faszination sich kein Einheimischer entziehen kann und die ganz sicher auch Sie überwältigen wird: die Apfelblüte. Im April ist dann unser Hochplateau in zarte Pastelltöne getaucht, ein honigsüßer Duft liegt in der Luft und viele Feste ehren die köstliche Frucht, die hier bei uns über den Sommer so unvergleichlich aromatisch heranreifen wird. Besuchen Sie uns im Frühling und Sie erleben in unserem Wohlfühlhotel die Apfelblüte wie von einem Logenplatz aus.

Auf Wandertour durch blühende Natur in Natz/Schabs

Wenn das junge Grün in den Apfelhainen und Weinbergen schimmert, sind Wander- und Radtouren durchs Blütenmeer ein bleibendes Erlebnis. So langsam befreien sich die Berggipfel von Schnee und Eis – Höhenwege, Panoramablicke und Gipfelsteige werden frei und bieten sich Ihnen als Erstbegeher im Frühjahr an. Ihr Gastgeber Toni Überbacher hält in der vielleicht schönsten Zeit des Jahres für Sie wertvolle Tourentipps parat oder geht auf Wunsch selbst mit Ihnen die schönsten Routen unserer Umgebung.

Biker und Skifahrer kosten die Sonne aus

Der Frühling im Eisacktal ist auch ein hervorragender Zeitpunkt, den Zauber der sich öffnenden Natur auf dem Motorrad oder dem Bike zu genießen. Unsere kurvenreichen Pass-Straßen sind verlockend für alle, die unsere Bergwelt pur und mit direktem Kontakt zur Straße erfahren möchten. Zugleich nutzen andere unserer Gäste den letzten Schnee zu einem Pistenabenteuer, das von der Frühlingssonne verwöhnt wird. Als Wohlfühlhotel im Eisacktal auf dem Apfelhochplateau reichen wir Ihnen im Frühling die Hand und bereiten Ihnen kulinarisch und mit unserem Wellnessvergnügen ein Fest der Sinne.