Wintersport und Kinderspaß – das gehört einfach zusammen! In unserem Familienhotel sind kleine Gäste besonders willkommen. Und unsere Nähe zu mehreren beliebten Skigebieten macht Ihren Skiurlaub mit Kindern in Südtirol zu einem Vergnügen, bei dem die Kids jeden Tag etwas Neues entdecken und ausprobieren können. Vielleicht sind Sie auch getrennt unterwegs: Die Eltern in der traditionellen Skischule – Ihre Kleinen Ski-Asse in der Kinderskischule unter Anleitung pädagogisch erfahrener Pistenprofis.

Maximaler Spaßfaktor im „Bambino Club“

Das nahe Doppel-Skigebiet Gitschberg-Jochtal gilt als ausgesprochen kinderfreundlich. Nicht umsonst zählt das Familienskigebiet Jochtal zu den fünf besten Kinderskigebieten Italiens. Dort wartet der „Bambino Club“ mit Skikindergarten und ein großer, besonders schöner Snowpark auf Ihre Kinder. Zu winterliche Highlights gehören der Bambino Express, ein Bambino Zelt, die Tubingbahn und der Bunging-Tunnel. Die kompetenten Skilehrer vor Ort sorgen zusätzlich für eine Riesengaudi. Derweil haben Sie als Eltern genug Zeit für sich selbst und können auch während der Skiferien mit Ihren Kindern nur zu zweit anspruchsvolle Pisten hinunterwedeln oder auf zünftige Hüttentouren gehen.

winter_skikurs_01winter_skikurs_02

Für Ihren Skiurlaub mit Kindern in Südtirol bietet unser Hotel mit Schwimmbad bei Brixen ein besonderes Highlight. Im Outdoor-Indoor-Pool können Sie und Ihre Kinder auch bei knackigen Wintertemperaturen herrlich entspannt bei angenehmen Wassertemperaturen im Freien schwimmen. Für großen Badespaß sorgen auch die Wasserattraktionen im Erlebnisbad Acquarena, zu dem Sie als unsere Gäste im Jonathan Hotel bei Brixen kostenlosen Eintritt haben.

Zum Weihnachtsmarkt nach Brixen

Wenn Sie Ihren Skiurlaub mit Kindern in Südtirol auf die Weihnachtszeit legen, dürfen Sie sich auf eine weitere Attraktion freuen, die Kinderherzen höher schlagen lässt: den Brixner Weihnachtsmarkt, den Sie mit dem Auto in nur wenigen Minuten erreichen. Außer am 25. Dezember ist dieser stimmungsvolle Weihnachtsmarkt von Ende November bis in den Januar hinein geöffnet. Mandelduft, duftendes Gebäck, Spielsachen aus Handarbeit, festliche Konzerte und mehr können Sie auf dem Domplatz der alten Bischofsstadt genießen. So bekommen Ihre Skiferien mit der Familie noch einmal eine ganz besonders gefühlvolle Note.